Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Zeit für Helden. Herzog Bogislaw X. von Pommern (1474-1523) in der frühneuzeitlichen Chronistik und im historischen Roman des 19. Jahrhunderts

  • Historische Stoffe sind populär im 19. Jahrhundert, und so steht auch der pommersche Schriftsteller Johann Ernst Benno mit seinem 1822 erschienenen Roman "Bogislaw X. Ein historisches Gemälde" in der Nachfolge Walter Scotts. Wie in seiner Vorlage, der aus dem 16. Jahrhundert stammenden Chronik des Thomas Kantzow, schildert Benno einen vorbildhaften Helden, dem der historische Bogislaw wohl kaum genügen kann. Beide Texte haben ihre Leser gefunden, das 19. Jahrhundert ist wie das 16. Jahrhundert eine Zeit der Umbrüche, die Helden braucht, auch wenn sie erst erschrieben werden müssen. Wie viel Dichtung die Geschichte verträgt, soll ein Vergleich des Heldenmusters in der Chronik und im historischen Roman zeigen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Author:Dörthe Buchhester
URN:https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:hil2-opus4-12844
DOI:https://doi.org/10.25528/079
Parent Title (Spanish):Estudios Filológicos Alemanes. Revista de Grupo de Investigación Filología Alemana
Place of publication:Sevilla
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Year of Completion:2009
Release Date:2021/12/13
Tag:Mittelalter, Literaturgeschichte, Herzogtum Pommern
Page Number:12
Institutes:Fachbereich I
DDC classes:800 Literatur / 800 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft
900 Geschichte und Geografie / 900 Geschichte
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht