Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Evaluation der Kulturloge Berlin

  • Es wird die Arbeit der Kulturloge Berlin mit dem Schwerpunkt der Befragung derer Gäste evaluiert. Die Kulturloge Berlin ist eine ehrenamtlich betriebene Organisation, welche nicht verkaufte Karten von Kulturveranstaltern sammelt und finanziell Bedürftigen kostenlos vermittelt. Stellt die Arbeit der Kulturloge ein Instrument des Audience Developments dar, welches die erfolgreiche Mobilisierung von bisher kultur- und bildungsfernen Menschen ermöglicht? Welche Motive haben die Gäste der Kulturloge? Unterscheiden sich diese vom klassischen Publikum? Was sind die Erfolgsfaktoren der Kulturloge?

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Author:Thomas Renz, Birgit Mandel
URN:https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:hil2-opus-2220
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/10
Contributing Corporation:Kulturloge Berlin e.V.
Release Date:2014/06/10
GND Keyword:Kulturmanagement; Kulturvermittlung; Migration; Teilhabe
PPN:Link zum Katalog
Institutes:Fachbereich II / Kulturpolitik
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Access Rights:Frei zugänglich