Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Erzählte Kindheitserfahrungen Von der Skeptischen Generation bis zur Generation Fragezeichen

  • Die (west-)deutsche Geschichte aufgreifend, gingen Bachelor-Studierende der Universität Hildesheim in einem zweisemestrigen Methodenseminar der Frage nach, inwieweit der historische Strom der letzten 100 Jahre verbindende Kindheitserfahrungen von aufeinanderfolgenden Generationen ermöglicht. Sie rekonstruierten kindheitsspezifische Selbst- und Lebensbeschreibungen einzelner Generationsangehöriger und fragten danach, wie historische Modernisierungseffekte Kindheiten präg(t)en und veränder(te)n. In der Zusammenschau der verschiedenen Artikel bietet der Band einen gehaltvollen Überblick über Kindheit im historischen Wandel.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
URN:https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:hil2-opus4-7222
DOI:https://doi.org/10.18442/722
ISBN:978-3-934105-82-9
Publisher:Universitätsverlag Hildesheim
Place of publication:Hildesheim
Editor:Irene Leser
Document Type:Book
Language:German
Year of Completion:2017
Release Date:2017/11/13
Pagenumber:237 S.
PPN:Link zum Katalog
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie / 300 Sozialwissenschaften
300 Sozialwissenschaften / 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie / 306 Kultur und Institutionen
900 Geschichte und Geografie / 900 Geschichte / 902 Verschiedenes
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0