Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Kultur- und Sprachvergleich in der Translationsdidaktik- Schwerpunkt Spanisch

  • In der vorliegenden Arbeit werden unterschiedliche didaktische Möglichkeiten des Sprach- und Kulturvergleichs sowohl in der spanischen Landeskunde als auch in Übersetzungsübungen mit dem Sprachenpaar Deutsch-Spanisch im Grundstudium einer Translatorik-Ausbildung dargelegt. Besonders hervorzuheben ist dabei der interkulturelle Vergleich, der sich nicht nur als geeignetes Instrument für den Erwerb von Kulturkompetenzen darstellt, sondern auch als wichtiger Bestandteil des Erkenntnis- und Lernprozesses anzusehen ist: durch das Vergleichen eigenkultureller und muttersprachlicher Strukturen und Phänomene kann das Verständnis für das Fremde erweitert und verbessert werden. Im Mittelpunkt der unterbreiteten Unterrichtsvorschläge steht dabei stets der Lerner, dem möglichst von Anfang seines fremdsprachlichen Lernprozesses an durch den Sprach- und Kulturvergleich der Zugang zu der neuen Kultur erleichtert werden soll und der dadurch auch für die Kulturgebundenheit von Sprache sensibilisiert werden kann.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Author:Concepcion Otero Moreno
URN:https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:hil2-opus-1210
Advisor:Reiner Arntz
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2011/05/26
Publishing Institution:Stiftung Universität Hildesheim
Granting Institution:Universität Hildesheim, Fachbereich III
Date of final exam:2004/09/01
Release Date:2011/05/26
GND Keyword:Übersetzungswissenschaft
PPN:Link zum Katalog
Institutes:Fachbereich III / Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation
DDC classes:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht